HDK Flagge

Hochschulring Deutscher Kajakfahrer Kiel e.V.

 

NAVIGATION

 Home

der HDK
- der Verein
- Geschichte
- Paddelrevier
- Kontakte

Aktuelles
- Termine
- Infos

Aktivitäten
- Touren
- Tagebuch
- Bootsbau

Media
- Paddelblatt
- Bilder
- Downloads

 Links

pix

Home > Aktuelles > Infos > Infos 2007

- Die Info-Seite des HDK Kiel aus dem Jahre 2007 -

Auswahl


Neues Vereinsboot „SID“

Im ausgehenden Winter wurde der Vorstand bei der Suche nach einem weiteren Vereinsboot fündig. Über Horst Gardermann kaufte der HDK einen weißen „Puffin“ (1), hergestellt von Quality Kayaks, Neuseeland. Q-Kayaks baut den Puffin nicht mehr, die Form ist nun bei Robson, Deutschland.

SIDDie Boots-Daten:

  • L 495 cm
  • B 60 cm
  • H 35 cm
  • Volumen 380l
  • Leergewicht ca. 26kg
  • PE
  • Rundspant
  • Steueranlage
  • 2x geschottet
  • Cockpit - Innenschale )Volumenminderung)
  • in den Stauräumen Kiel-Versteifung

Meine kurze Testfahrt des Puffin zeigte ein unkompliziertes Boot (auch ohne Benutzung der Steueranlage), etwa zwischen „Popniete“ und „Skraeling“. Für meinen Geschmack ist es damit etwas zu langsam; das Deck baut ohne Tourenlasten etwas hoch auf (Windanfälligkeit). Das hohe Gewicht muß leider auch bewegt werden. Andererseits ist es gut für Anfänger geeignet, und wir hatten in den letzten beiden Sommern beim Mittwochspaddeln häufig einen großen Bedarf an unkomplizierten, anfängergeeigneten Vereinsbooten.

Am 4. August fand nach einer gemeinsamen Paddeltour bei gutem Sommersonnenwetter zum Leuchtturm Friedrichsort die Bootstaufe statt. Die anwesenden Mitglieder stimmten mehrheitlich für den Namen SID gegen Vorschläge wie Milchzahn, Freja etc. Nach dem Ausschneiden der Buchstaben aus Selbstklebefolie, dem Aufkleben am Bug und einer kleinen Taufrede folgte die Taufe mit Süß- und Salzwasser sowie Sekt. Anschließend ergab sich beim Grillen ein nettes Beisammensein.

(1)
PUFFIN (engl): Papageientaucher (lat. Fratercula arctica, isländisch/färöerisch Lund) der Familie der Alkenvögel (Alcidae), Vor allem auf Island und den Färöern. Körpergröße 30cm (Taube), dicker Kopf, kurzer Hals, wirkt plump; Flügelspannweite 60cm.Oberseite grau/schwarz, Bauch und Hals weiß, Kopf grau/schwarz–weiß, Schnabel rot-orange.

Robert Süßmeier


Hindernis Muschelzucht-Sperrgebiet

Muschelzucht Mönkeberg

Sperrgebiet Muschelzucht

Ist da was?
Vor der Spundwand Mönkeberg, Blick Richtung Kraftwerk am Ostufer, Diedrichsdorf: Schwimmt da nicht was im Wasser?

Neuer Zieleinlauf der Segler?
(Axel ist Erster!)

Aufhängung der Muschelzucht

Nee: Muschelzucht-Sperrgebiet !!
Lange schwarze Röhren schwimmen hier auf dem Wasser, an denen die Miesmuschel-Zuchtanlagen verankert sind. Das Sperrgebiet wird von 4 gelb-roten Tonnen begrenzt und ist ca. 100 m breit in Ost-West-Richtung und 460 m lang in seiner Nord-Süd-Ausdehnung (Kieler Nachrichten vom 2.9.2006 "Muscheln machen sich breit").

Gewusst wo, und man "findet" das Gebiet - denn vor allem bei Wellengang sind die Röhren schlecht zu sehen. Das Gebiet liegt etwas südwestlich der Spundwand Mönkeberg ausserhalb der Fahrrinne, und kann landseitig oder seeseitig umpaddelt werden.

Text und Fotos: Doris Maicher


 

Cruise & Ferry Terminal Kiel

Stadteinwärts von unserem Steg wird eifrig gebaut. Aus dem ehemaligen Langeland-Anleger am Ostseekai wird ein neues Gelände für Kreuzfahrtschiffe - im ganz grossen Stil.
Link zur Kieler Seehafen Gesellschaft: www....

Cruise & Ferry Terminal Kiel

 

Die Anleger werden seewärtig erweitert. Für die Landgewinnung wurden viele Pfähle gerammt und die Bereiche ausgeschalt. Hier wird jetzt Schlamm abgebaggert und Sand vorgespült.
Das alte Gebäude ist völlig entkernt worden. Das Gerippe soll das Gerüst für ein vollmodernes Abfertigungsgebäude werden.

Neue Anlegerbereich

 

24. April 2007 ist die geplante Eröffungsfeier, mit dem Besuch der AIDA DIVA.
Ab dann werden wir also einen Hauch der High Society direkt vor unserer Tür haben!

Text und Fotos: Doris Maicher

Sandvorspuelung

weiter zu den Infos aus dem Jahre 2006....2008...2009....

 

pix

  Sitemap    Letzte Änderung: 17.06.2012   webmaster @ hdk-kiel.de   Impressum