HDK Flagge

Hochschulring Deutscher Kajakfahrer Kiel e.V.

 

NAVIGATION

 Home

der HDK
- der Verein
- Geschichte
- Paddelrevier
- Kontakte

Aktuelles
- Termine
- Infos

Aktivitäten
- Touren
- Tagebuch
- Bootsbau

Media
- Paddelblatt
- Bilder
- Downloads

 Links

pix

zum Tagebuch 2006
zum Tagebuch 2007
zum Tagebuch 2008
zum Tagebuch 2010

Home > Aktivitäten > > Tagebuch > Tagebuch 2009

 

11. September 2009

Nachts is DunkelNachtfahrt

Die nun schon traditionelle herbstliche Nachtfahrt war auch dieses Mal ein voller Erfolg. Zu dem beeindruckenden Meeresleuchten gab es Gruselgedichte der Romantik beim 5-armigen Kerzenschein.

(nachts is dunkel)

27. Juni 2009

Windjammerparade

Windjammerparade der Kieler Woche

In zwei Gruppen wagten wir uns in das Gewühle der 110 Traditionssegler sowie unzähliger Begleitboote.

(Foto: Elke Klipp)

4.-7. Juni 2009

Mecklenburgische Kleinseen

Die Truppe des HDK auf den Gewässern der Mecklenburger Kleinseen unterwegs.

Mai 2009

Obereider

Unsere beiden Flussboote Ratz und Raja waren wieder unterwegs, diesmal auf der Obereider.

- Wassermühle Brügge - (Foto: Axel Mohr) - Baumhindernis -

Kanadier auf der WarnowHimmelfahrt 2009

Canadier auf der Warnow

Der einzge Canadier unserer Flotte, der Oberförster, auf Tour.

Übrigends, Im Sommer gibt es eine Vereinsfahrt nach Schwerin.

(Foto: Axel Mohr)

Schildkroete26. April 2009

Schwentine-Urbevölkerung

Die Schildkröten scheinen sich bei uns wohlzufühlen. Wie und wo sie den Winter verbringen, bleibt ihr Geheimnis

(Foto: Axel Mohr)

Brennstoffzellen Uboot Kiel23. April 2009

U-Boot-Ausflug

In zahlreichen Ehrenrunden wurde das U-Boot über die Förde gefahren - man konnte fast glauben, der Kapitän war betrunken, so wie er herumeierte.

die Drei Santa-SchiffeSanta-Schiffe

Erst EINS dann ZWEI dann DREI dann VIER - die Wirtschaftskrise steht vor der Tür.

Traurig aber wahr, keine Aufträge für die Flotte, und so sind es mittlerweile 4 Schife der Santa-Flotte, die bei uns im Ostuferhafen die Krise abwettern.

(Foto: Johann Kuhtz-Buschbeck)

Stena im Fruehnebel9. April 2009

Förde im Nebel

Was als entspannte morgendliche Paddeltour anfing, wurde schlagartig unheimlich, als die Nebelwand kam. Sie verschluckte die Stena und alle anderen Schiffe auf der Förde, die umgehend damit anfingen, ihre Signalhorne tuten zu lassen. Aus welcher Richtung die Töne kamen - ein Rätsel. Die Sicht war unter 20m! Schleunigst strebte ich zum schützenden Ufer und Flachwasserbereich, denn es waren auch die Marine-Schiffe unterwegs und wer weiss wer noch.

Pizza ServiceMärz 2009

Pizza-Service

Das bekommt man geliefert, wenn man sich einen neuen Lukendeckel bestellt!

(Foto: Axel Mohr)

 

 

pix

  Sitemap    Letzte Änderung: 14.03.2011   webmaster @ hdk-kiel.de   Impressum